40.000

Bad EmsHennen in Rheinland-Pfalz legen mehr Eier

dpa/lrs

Die Legehennen in Rheinland-Pfalz haben 2012 mehr Eier gelegt als noch im Vorjahr. So legte jedes Tier durchschnittlich 288 Eier, im Jahr 2011 waren es 264. Insgesamt wurden 2012 knapp 174 Millionen Eier produziert, teilte das Statistische Landesamt am Dienstag in Bad Ems mit. Damit stieg die Zahl der Eier um 7,6 Prozent, obwohl die Zahl der Legehennen leicht abnahm. Der Großteil der Hennen hierzulande lebt in Bodenhaltung (92 Prozent). Im Bundesdurchschnitt isst jeder Deutsche pro Jahr 212 Eier.

Mitteilung

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!