40.000
Aus unserem Archiv

Heiner Geißler wird in Gleisweiler beigesetzt

Gleisweiler (dpa/lrs) – Der ehemalige CDU-Generalsekretär Heiner Geißler wird am 27. September in seinem Wohnort Gleisweiler in der Südpfalz beigesetzt. Um 14.30 Uhr sei eine Trauerfeier in der katholischen St. Stephanus-Kirche geplant, an die sich die Beerdigung anschließe, sagte Ortsbürgermeister Robert Vogl (parteilos) am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Geißler, der auch rheinland-pfälzischer Sozialminister und Bundesfamilienminister war, war am Dienstag im Alter von 87 Jahren gestorben. Er hatte bis zuletzt in dem 600-Einwohner-Ort Gleisweiler gelebt.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!