40.000

Großregion feiert in Metz - 60 000 Besucher erwartet

Metz/Saarbrücken (dpa/lrs) – Die Großregion von Luxemburg, Lothringen, dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Teilen Belgiens feiert in zwei Wochen in Metz und lädt zu Spezialitäten ein. Rund 60 000 Besucher würden am 25. und 26. August erwartet, teilte Saar-Europaminister Stephan Toscani (CDU) am Samstag in Saarbrücken mit. Die Großregion schließt sich dem Mirabellenfest in Metz an. Dort wird auch eine Mirabellenkönigin gewählt. Besucher können Leckeres aus der Region von Marmelade über Wein bis Wildfleisch probieren oder sich touristische Angebote ansehen. Sechs Stände aus dem Saarland sind dabei. Die Großregion startete 1995 als Nachfolgerin der Region SaarLorLux und will für mehr Zusammenarbeit sorgen.

Fest Großregion

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!