40.000

MainzGroßes Reinemachen am Rhein

dpa

Hunderte Freiwillige in Hessen und Rheinland-Pfalz wollen heute dem Müll im Rhein den Kampf ansagen. Die Großputz-Aktion „Rhine Cleanup Day“ solle ein Bewusstsein dafür schaffen, wie viel Dreck Menschen hinterlassen, sagte Joachim Umbach, einer der Initiatoren des Projektes. Eine Million Kilogramm Müll spüle der Rhein jedes Jahr in die Nordsee. Die Aktion finde in diesem Jahr zum ersten Mal in 50 Städten entlang des Rheins statt. In Hessen werde es 4 und in Rheinland-Pfalz 16 Standorte geben. Über die Projekt-Website haben sich bisher mehr als 100 Menschen in Wiesbaden und mehrere Hundert in Mainz angemeldet.

Heute ist auch „World Cleanup Day“. Bei der 2008 in Estland gestarteten Umweltbewegung säubern weltweit Millionen Menschen Straßen, Parks, Strände, Wälder und Flussufer.

Website Rhine-Cleanup

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!