40.000

Mainz„Größte Krise“: Zuckerrübenanbauer fordern mehr Einsatz

dpa

Gut ein Jahr nach dem Wegfall der Produktionsquoten in der EU haben die Zuckerrübenanbauern in Rheinland-Pfalz und Hessen von der Politik einen stärkeren Einsatz für ihre Branche gefordert. Die Politik der EU habe mit Unterstützung der Bundesregierung den gesamten Sektor in die „größte Krise seit dem Zweiten Weltkrieg“ geführt, teilten der Verband der Hessisch-Pfälzischen Zuckerrübenanbauer sowie die Vereinigung der Zuckerrübenanbauer und der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd am Donnerstag mit.

Seit dem Wegfall der Produktionsquoten im Oktober 2017 seien die Weltmarktpreise verfallen, insbesondere durch interne Preisstützungen etwa in Indien und Thailand sowie hohe Exportmengen aus Brasilien. „Die Politik in Europa ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!