40.000
Aus unserem Archiv
Trier

Granate aus Zweiten Weltkrieg in Trier gefunden

dpa/lrs

Bei Arbeiten mit einem Bagger auf dem Gelände der Trierer Jugendverkehrsschule ist am Dienstag eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Kampfmittelräumdienst Rheinland-Pfalz stellte fest, dass es sich um eine amerikanische 105-Millimeter-Artilleriegranate handelte. „Weder für Anwohner noch für Kinder der benachbarten Ambrosius-Grundschule bestand durch die Granate eine unmittelbare Gefahr“, teilte die Stadt Trier mit. Der Kampfmittelräumdienst habe den Weltkriegsfund rasch abtransportiert.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!