40.000

Gericht: Katholische Schulen bleiben vorerst offen

Saarbrücken (dpa/lrs) – Die Schulen des erzkatholischen Don-Bosco-Schulvereins in Saarbrücken können nach einem Gerichtsentscheid vorerst weiter offen bleiben. Eine konkrete Gefährdung der mehr als 60 dort unterrichteten Schüler sei nicht ersichtlich, urteilte des saarländische Verwaltungsgericht am Montag in Saarlouis. Das Schulministerium hatte dem Träger, der der Pius-Bruderschaft nahesteht, die Betriebsgenehmigung für die Grundschule Sankt Arnual und die Erweiterte Realschule Herz-Jesu zum Beginn des neuen Schulhalbjahres am 24. Januar entzogen. Gegen den Bescheid hatte der Verein geklagt und aufschiebende Wirkung beantragt.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

9°C - 11°C
Samstag

8°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!