40.000

WittlichGeplantes Asylheim verwüstet: Jugendliche räumen Tat ein

dpa/lrs

Im Prozess um die Verwüstung einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in der Eifel haben die sechs Angeklagten die Tat im Kern gestanden. Mit einem Vorschlaghammer, einer Spitzhacke und mit Händen und Füßen hätten sie einen Großteil der Einrichtung in dem ehemaligen Hotel in Landscheid (Kreis Bernkastel-Wittlich) zertrümmert, sagten die 16- bis 18-Jährigen der Reihe nach am Dienstag vor dem Amtsgericht Wittlich aus.

Wittlich (dpa/lrs) - Im Prozess um die Verwüstung einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in der Eifel haben die sechs Angeklagten die Tat im Kern gestanden. Mit einem Vorschlaghammer, einer Spitzhacke und mit ...

Lesezeit für diesen Artikel (460 Wörter): 2 Minuten, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!