40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Geisterfahrer-Unfall im Westerwald: Zwei Verletzte
  • Aus unserem Archiv
    Boden

    Geisterfahrer-Unfall im Westerwald: Zwei Verletzte

    Eine Geisterfahrerin hat am Freitagabend im Westerwald einen Unfall mit zwei Schwerverletzten verursacht. Die 21-Jährige war nahe Boden (Westerwaldkreis) in falscher Richtung auf eine Bundesstraße gefahren, wie die Polizei in Montabaur mitteilte. Kurz darauf krachte ihr Fahrzeug frontal in ein entgegenkommendes Auto. Die 21-Jährige und die Fahrerin des anderen Wagens - eine 39 Jahre alte Frau - kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Vermutlich habe die Unfallverursacherin an einer Baustelle die Orientierung verloren und sei dann falsch auf die B255 gefahren, hieß es.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!