40.000
Aus unserem Archiv

Gefahrgutlaster verunglückt

Ludwigshafen (dpa/lrs) – Ein mit 23 Tonnen Essigsäure beladener Gefahrgutlastwagen ist in der Nacht zum Freitag auf der A61 bei Ludwigshafen verunglückt. Bei dem Unfall traten wenige Liter der ätzenden Säure aus, wie die Polizei mitteilte. Von einer Gefährdung der Umwelt sei nicht auszugehen. Bei dem Unfall lief auch eine größere Menge Treibstoff aus. Der 34 Jahre alte Fahrer des Tanklastzugs blieb unverletzt. Er war vermutlich wegen eines Fahrfehlers von der Fahrbahn abgekommen. In einem Acker stürzte der Tankauflieger dann um. Der Schaden wurde auf 70 000 Euro geschätzt.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!