40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Gefälschter Pass in Flugzeugtoilette entsorgt - 18-Jähriger ertappt
  • Aus unserem Archiv
    Hahn

    Gefälschter Pass in Flugzeugtoilette entsorgt – 18-Jähriger ertappt

    Ein illegaler 18-jähriger Flüchtling ist auf einem Flug zum Hahn erwischt worden, weil er einen gefälschten Pass in der Flugzeugtoilette runterspülen wollte. Die Besatzung des aus Italien kommenden Fluges habe Reste des Ausweises gefunden, teilte die Bundespolizei am Donnerstag in Trier mit. Nach der Landung sei der Mann aus Somalia dann von Beamten vernommen worden. Er hatte nach eigenen Angaben 20 000 Euro gezahlt, um nach Deutschland geschleust zu werden. Der Weg führte ihn von der somalischen Hauptstadt Mogadischu über Nairobi in Kenia, Dubai und Italien in den Hunsrück.

    Der Mann stellte nun laut Bundespolizei einen Asylantrag und wurde in die Aufnahmestelle für Asylbewerber in Trier gebracht. Gegen ihn wird wegen Urkundenfälschung und unerlaubter Einreise ermittelt, außerdem fahnden die Beamten nach den Hintermännern.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!