40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Gebäude in Mainzer Altstadt brennt: Häuser evakuiert
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Gebäude in Mainzer Altstadt brennt: Häuser evakuiert

    Wegen des Brandes eines leerstehenden Gebäudes in der Mainzer Altstadt in der Nacht zum Montag sind 15 Menschen aus den beiden Nachbarhäusern in Sicherheit gebracht worden. Verletzt worden sei niemand, sagte ein Polizeisprecher. Die Ursache des Feuers nahe dem Mainzer Dom sei bislang unklar. Der Dachstuhl war in Brand geraten.

    Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 200.000 Euro. Für den Dom, der sich in der Nachbarschaft des Gebäudes befindet, bestand nach Ansicht der Polizei Mainz keine Gefahr.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!