40.000
Aus unserem Archiv

Fußball-WM: Polizei drückt Nationalmannschaft die Daumen

Ludwigshafen (dpa/lrs) – Fünf Sterne für Deutschland: Die Polizei Rheinpfalz präsentiert sich auf ihren Social-Media-Kanälen als Fan der DFB-Elf. Seit Mittwoch ist der Instagram-Kanal für alle Polizeipräsidien im Land freigeschaltet. Im ersten Video fliegt die Kamera zu dramatischer Musik um ein Polizeiauto herum. Ein Beamter knöpft währenddessen seine Uniform zu, unter der sich ein Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft verbirgt.

„Holt das Ding für uns, Jungs! Wir drücken euch die Daumen!“, schreibt die Polizei dazu auf dem Kanal. Dann zoomt die Kamera auf einen Aufnäher mit fünf Sternen. Doppeldeutig, wie Michael Baron, Pressesprecher der Polizei Rheinpfalz erklärt: „Bei der Polizei gibt es Sterne für Dienstgrade und bei der Nationalmannschaft für gewonnene Weltmeisterschaften.“ Vier Sterne besitzt „Die Mannschaft“ schon, ein fünfter könnte bei der WM in Russland dazu kommen.

Die Idee sei bei einem Brainstorming in der Pressestelle der Polizei Rheinpfalz in Ludwigshafen entstanden. „Wir möchten junge Leute erreichen und für den Beruf interessieren“, sagte Baron. In Zukunft wollen die Polizeipräsidien auch Einsätze für Instagram verfilmen.

Video auf Instagram

Video auf Twitter

Pressemitteilung: Landesweiter Instagram-Kanal für die Polizei Rheinland-Pfalz

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!