40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Fußballspiel in Ludwigshafen wegen Massenschlägerei abgebrochen
  • Aus unserem Archiv

    Fußballspiel in Ludwigshafen wegen Massenschlägerei abgebrochen

    Ludwigshafen (dpa/lrs) - Bei einem Fußballspiel der Kreisliga C in Ludwigshafen haben sich gegnerische Spieler und Fans eine wilde Schlägerei geliefert, bei der mehrere Menschen verletzt wurden. Wie die Polizei berichtete, musste das Spiel zweier Ludwigshafener Mannschaften am Sonntag abgebrochen werden. Nach einem Foul waren Spieler beider Teams aufeinander losgegangen und Zuschauer hatten das Spielfeld gestürmt. Ein Spieler musste nach einem Tritt gegen den Kopf ins Krankenhaus gebracht werden, weitere fünf Personen erlitten nach eigenen Angaben leichtere Verletzungen. Laut Polizei beteiligten sich 20 bis 30 Personen an der Auseinandersetzung. Es wird jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung und Landfriedensbruch ermittelt.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!