40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Feuerwehr befreit jungen Schwan von Angelhaken im Hals
  • MainzFeuerwehr befreit jungen Schwan von Angelhaken im Hals

    Mit vereinten Kräften haben mehrere Feuerwehrleute in Mainz einen jungen Schwan von einem Angelhaken befreit, der in seinem Hals steckte. Passanten hatten die Feuerwehr gerufen, berichtete sie am Freitagabend. Während Passanten und mehrere Feuerwehrmänner die Schwanen-Eltern mit Brotstückchen ablenkten, packte eine andere Rettungskraft den verletzten Vogel am Hals und zog ihn aus dem Wasser. Mit einer Zange und einem Messer wurde der Haken entfernt und der Vogel freigelassen. Da er nur leicht verletzt gewesen sei, habe kein Tierarzt gerufen werden müssen, berichtete die Feuerwehr.

     
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!