40.000
Aus unserem Archiv
Nackenheim

Feuer in Nackenheimer Einfamilienhaus absichtlich gelegt

dpa/lrs

Das Feuer in einem Einfamilienhaus in Nackenheim (Kreis Mainz-Bingen) ist absichtlich gelegt worden. Wie die Polizei in Mainz am Mittwoch mitteilte, gehen die Ermittler von einem Suizid des 57-jährigen Bewohners aus. Er war am Montag tot in dem Gebäude gefunden worden, nachdem die Feuerwehr es gelöscht hatte. In dem Haus wohnten laut Polizei drei Menschen. Weitere Verletzte gab es nicht.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!