40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Festival des deutschen Films zieht weniger Besucher an
  • Festival des deutschen Films zieht weniger Besucher an

    Ludwigshafen (dpa/lrs) - Das Festival des deutschen Films in Ludwigshafen hat in diesem Jahr weniger Zuschauer angezogen als 2016. Zur 13. Auflage der Filmschau seien etwa  102 000 Besucher auf die Parkinsel im Rhein gekommen, sagte Festivaldirektor Michael Kötz am Sonntag. 2016 hatte das Festival - nach Kötz' Angaben die zweitgrößte Veranstaltung dieser Art in Deutschland nach der Berlinale - 112 000 Zuschauer gezählt. 

    Kötz führte den Rückgang auf einen neuen Veranstaltungszeitraum und durchwachsenes Wetter zurück. Das sonst im Juni/Juli organisierte Festival war in diesem Jahr erstmals im August/September über die Bühne gegangen - ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 20°C
    Dienstag

    10°C - 18°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!