40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » F.C. Delius bekommt Gerty-Spies-Literaturpreis
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    F.C. Delius bekommt Gerty-Spies-Literaturpreis

    Der Schriftsteller Friedrich Christian Delius erhält morgen in Mainz den mit 5000 Euro dotierten Gerty-Spies-Literaturpreis. Die rheinland-pfälzische Landeszentrale für politische Bildung beschreibt ihn als «Chronist der Irrsinnsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland».

    Der 69-jährige Delius wuchs in Hessen auf und wurde 1972 mit seiner satirischen Festschrift «Unsere Siemenswelt» berühmt. Seine Romane und Erzählungen zeigen laut der Landeszentrale für politische Bildung immer wieder Opfer der Macht sowie Rebellen gegen Herrschaftsstrukturen als Helden. Der Gerty-Spies-Literaturpreis ist nach der 1897 in Trier geborenen gleichnamigen Schriftstellerin benannt. Sie starb 1997 in München.

    Friedrich Christian Delius

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!