40.000

Mainz (dpa/lrs)Fastnacht-Ikone «Bote vom Bundestag» ist tot

dpa/lrs

Der «Bote vom Bundestag», Jürgen Dietz, ist tot. Eines der Aushängeschilder der Fernsehfastnacht «Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht» starb mit 73 Jahren am Samstag in Mainz, wie der Mainzer Carneval-Verein (MCV) am Sonntag mitteilte. Der Fastnachter erlag einer schweren Krankheit, hieß es unter Berufung auf seine Familie. Dietz war seit vielen Jahren in die Rolle des scharfzüngigen «Boten vom Bundestag» geschlüpft. «Wir alle sind sehr traurig und betroffen über den Tod unseres Vizepräsidenten, Vorstands- und Komiteemitglieds, Jürgen Dietz», sagte MCV-Präsident Richard Wagner. «Er war ein brillanter Redner, Organisator, Fastnachter.»

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!