40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Fast 70 000 Zuschauer weniger beim 1. FC Kaiserslautern
  • Aus unserem Archiv

    Fast 70 000 Zuschauer weniger beim 1. FC Kaiserslautern

    Kaiserslautern (dpa/lrs) - Die schwachen Leistungen in dieser Bundesliga-Saison haben die Zuschauerbilanz des 1. FC Kaiserslautern getrübt und dem Club über eine Million Euro an Einnahmen gekostet. Einschließlich des bereits mit 49 780 Fans ausverkauften letzten Saisonspiels an diesem Samstag gegen Meister Borussia Dortmund registrierte der Absteiger in 17 Heimspielen insgesamt 721 404 Besucher.

    Das sind gegenüber der vergangenen Spielzeit (788 568) genau 67 164 weniger. Der letztjährige Rekordschnitt von 46 386 Zuschauern pro Heimspiel auf dem Betzenberg wurde weit verfehlt: In dieser Runde sank die Zahl um 3951 auf 42 436 Fans. Damit liegt der 1. FC Kaiserslautern unter den 18 Bundesligisten auf dem zehnten Rang.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!