40.000

MainzFachtagung zu Antisemitismus will Wege für Prävention zeigen

dpa/lrs

Der Prävention von Antisemitismus durch politische Bildung widmet sich eine Fachtagung in Mainz, die heute beginnt. Die rund 150 Teilnehmer beschäftigen sich zwei Tage lang mit aktuellen Erscheinungsformen von Antisemitismus.

„Antisemitismus ist kein Phänomen der Rentner, sondern in der Mitte der Gesellschaft verankert“, sagte der Direktor der Landeszentrale für politische Bildung, Bernhard Kukatzki. „Das ist schon seit langer Zeit so, ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

6°C - 14°C
Freitag

5°C - 11°C
Samstag

-3°C - 11°C
Sonntag

-1°C - 9°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!