40.000

DarmstadtErmittlung gegen Unbekannt wegen Viernheimer Babyleiche

Im Zusammenhang mit dem Fund einer Babyleiche im September 2017 im Viernheimer Wald hat die Staatsanwaltschaft Frankenthal Ermittlungen gegen Unbekannt aufgenommen. Es werde geprüft, ob es in diesem Zusammenhang im Klinikum Ludwigshafen zu strafrechtlich relevanten Versäumnissen gekommen sei, sagte ein Sprecher. Es gehe um den Verdacht der fahrlässigen Tötung durch Unterlassen. In der Klinik war das Kind zur Welt gekommen. Nach bisherigem Ermittlungsstand sei die Frau mit dem Kind aus der Klinik entlassen worden, sagte der Sprecher.

Der Mutter wird vorgeworfen, das wenige Wochen alte Kind im April 2017 getötet zu haben, ohne schuldfähig gewesen zu sein. Laut Staatsanwaltschaft hat die Frau eine seit Jahren unbehandelte psychische ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!