40.000
Aus unserem Archiv

Einbruchsserie: Verdächtiger hortete auch Fische und Modelle

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Ein mutmaßlicher Serieneinbrecher mit einem Faible für lebende Fische ist in der Westpfalz gefasst worden. Der 35-Jährige soll in den vergangenen Wochen in Kaiserslautern in Fachmärkte, Firmen-Büros und eine Zoohandlung eingebrochen sein, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Als die Fahnder seine Wohnung in der Verbandsgemeinde Göllheim unter die Lupe nahmen, entdeckten sie jede Menge Diebesgut, unter anderem Fische mit Pflegezubehör, aber auch Laptops, Haushaltsgeräte und Digitalkameras sowie Auto- und Flugmodelle und Gerätschaften für den Teichbau.

Pressemitteilung

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!