40.000

Einbrecher stehlen 30 Fahrräder

Zweibrücken (dpa/lrs) – Unbekannte Einbrecher haben aus einem Fahrradgeschäft in Zweibrücken 30 Räder gestohlen und einen Schaden von 90 000 Euro angerichtet. Nach Mitteilung der Polizei hatten die Täter in der Nacht zum Dienstag Türen auf der Vorder- und Rückseite des Ladens aufgebrochen. Ihre Beute schafften sie vermutlich mit einem größeren Fahrzeug in Sicherheit. Die Polizei bittet um Hinweise, die bei der Aufklärung der Tat helfen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!