40.000
Aus unserem Archiv
Landau

Ehrung für Umweltpreis-Gewinner

Schüler entwickeln eine App für Mitfahrgelegenheiten, ein Unternehmen spart mit einem neuen Verpackungskonzept Kohlenstoffdioxid, ein Tierpark informiert mit «Zoojugendspielen» über biologische Vielfalt: Diese Projekte und drei weitere haben bei Fachleuten so viel Eindruck gemacht, dass sie mit dem Umweltpreis 2015 des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet werden.

Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) vergibt die mit insgesamt 9000 Euro dotierte Auszeichnung heute auf der Landesgartenschau in Landau. Der seit 1991 organisierte Wettbewerb steht unter dem Motto «Unsere besten Ideen für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz». Die Gewinner wurden nach Angaben des Umweltministeriums in Mainz von einer unabhängigen Jury ausgewählt.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 32°C
Dienstag

17°C - 28°C
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!