40.000

Dreyers Autofahrten bei Umweltbelastung im Mittelfeld

Berlin/Mainz (dpa/lrs) – Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer liegt mit der Umweltbelastung ihrer Dienstfahrten im Mittelfeld der Länderchefs. Insgesamt aber hat die Landesregierung mit den Dienstwagen ihrer Minister hinter Hamburg und Bremen den drittbesten Platz erzielt. Dies ergab eine am Dienstag veröffentlichte Erhebung der Deutschen Umwelthilfe (DUH).

Im Ranking der Ministerpräsidenten kam die SPD-Politikerin Dreyer auf den achten Platz. Ihre Limousine stößt pro Kilometer 155 Gramm Kohlendioxid (CO2) aus. Den besten Wert hat hier das Auto des ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!