40.000

Drehstart für ARD-Komödie mit Eleonore Weisgerber

Saarbrücken/Ottweiler (dpa/lrs) – Erstmals wird im Saarland eine Komödie für die Reihe „Endlich Freitag“ im ersten Fernsehprogramm gedreht: Der Startschuss für die rund vierwöchigen Dreharbeiten zu „Villa Eva“ fiel am Donnerstag im saarländischen Ottweiler, wie der Saarländische Rundfunk (SR) in Saarbrücken mitteilte. Hauptdarsteller der ARD-Degeto-Komödie sind Eleonore Weisgerber und Reiner Schöne. Die TV-Komödie soll im Ersten im Herbst 2019 ausgestrahlt werden.

Die Geschichte dreht sich um eine Villa, die eine Gräfin von ihrem Vater geerbt hat. Es gehe dabei auch um Liebe und Bedrohung, hieß es. Produziert wird der Film im ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!