40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » «Dreck-Weg-Tag»: Städte machen Frühjahrsputz
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    «Dreck-Weg-Tag»: Städte machen Frühjahrsputz

    Die Koblenzer haben es bereits am 15. März getan, in Mainz ist es an diesem Samstag (5. April) so weit: Mehr als 2000 Bürger machen Frühlingsputz in ihrer Stadt. Wie das Mainzer Rathaus am Freitag mitteilte, nehmen sich die Freiwilligen am «Dreck-Weg-Tag» vor allem Flächen vor, die von der Stadtreinigung und auch von anderen nicht gesäubert werden. Flaschen, Plastikteile, Autoreifen und Sperrmüll - all dies räumen die Bürger weg. Die Stadt versorgt sie mit Säcken, Handschuhen und einem Mittagessen. Zum Speyerer «Dreck-Weg-Tag» am 7. und 8. März hatten sich nach städtischen Angaben sogar mehr als 3000 Freiwillige gemeldet. Auch in zahlreichen kleineren Orten im Land laufen im Frühling Putzaktionen.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!