40.000

Bundesstraße nach Erdrutsch fünf Stunden lang gesperrt

Bacharach/Bingen (dpa/lrs) – Starkregen hat auf der Bundesstraße 9 bei Bacharach zu einem Erdrutsch geführt. Die Straße musste am Montagabend zwischen Niederheimbach und Bacharach (Kreis Mainz-Bingen) für mehrere Stunden gesperrt werden, wie die Polizei in Bingen am Dienstag berichtete. Schlamm, Geröll und Wasser blockierten die Bundesstraße auf einer Länge von mehreren hundert Metern. Feuerwehr und Straßenmeisterei mussten den Bereich mit Baggern und anderen Baufahrzeugen freiräumen. Erst nach rund fünf Stunden rollte der Verkehr wieder.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

14°C - 25°C
Donnerstag

15°C - 25°C
Freitag

15°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!