40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Bundesstraße 10 nach schwerem Unfall wieder frei
  • Aus unserem Archiv

    Bundesstraße 10 nach schwerem Unfall wieder frei

    Annweiler/Landau (dpa/lrs) – Nach einem schweren Unfall am Montagnachmittag ist die Bundesstraße 10 bei Annweiler (Kreis Südliche Weinstraße) wieder für den Verkehr freigegeben worden. Das berichtete ein Polizeisprecher in Landau am Dienstagmorgen. Die Bundesstraße war nach dem Unfall zwischen dem Kostenfelstunnel und dem Staufertunnel wegen der Bergungs- und Wartungsarbeiten voll gesperrt worden. Ein 80 Jahre alter Autofahrer war am Montag mit einem Lastwagen zusammengeprallt. Dabei wurden beide Fahrer sowie ein Mitfahrer im Auto des 80-Jährigen schwer verletzt.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    2°C - 6°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!