40.000
Aus unserem Archiv
Bitburg

Bundespräsident besucht Fußballerinnen in Bitburg

Bundespräsident Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina besuchen am 11. April für ein Trainingslager der deutschen Frauen-Fußballnationalelf die Stadt Bitburg. Wulff kommt auf Einladung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), wie die Eifelstadt am Donnerstag mitteilte. Am Abend wird er gemeinsam mit DFB-Präsident Theo Zwanziger und der DFB-Vizepräsidentin für den Frauenfußball, Hannelore Ratzeburg, in der Stadthalle von Bürgermeister Joachim Kandels begrüßt. Danach tragen sich die Gäste ins Goldene Buch der Stadt ein. Die Nationalmannschaft will in der Sportschule Bitburg trainieren, am 26. Juni beginnt die Frauen-Fußball-WM in Deutschland.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

11°C - 29°C
Freitag

12°C - 29°C
Samstag

11°C - 26°C
Sonntag

12°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!