40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Brummi- und Busfahrer bekommen 2,2 Prozent mehr Lohn
  • Aus unserem Archiv
    Wörrstadt

    Brummi- und Busfahrer bekommen 2,2 Prozent mehr Lohn

    Rund 27 000 Busfahrer, Kuriere und Lastwagenfahrer in Rheinland-Pfalz bekommen rückwirkend vom 1. April an 2,2 Prozent mehr Geld. Darauf einigten sich Gewerkschaften und Arbeitgeber am Donnerstag bereits in der ersten Runde der Tarifverhandlungen im rheinhessischen Wörrstadt, wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte. Vom 1. April 2012 an sollen die Löhne und Gehälter für die Beschäftigten des Verkehrsgewerbes um weitere 2,1 Prozent steigen. Die Bezüge der untersten Einkommensgruppe würden überproportional auf 1442 Euro monatlich angehoben, so dass ein Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde leicht übertroffen werde, betonte Verdi. Der Tarifvertrag läuft bis zum 31. Mai 2013.

    Tagungsort

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!