40.000
Aus unserem Archiv
Speyer

Brandanschlag aus Rache: Junge Männer verurteilt

dpa/lrs

Das Amtsgericht Speyer hat zwei junge Männer verurteilt, die aus Rache einen Brandanschlag auf eine Wohnung in der Domstadt versucht hatten. Nach Angaben des Gerichts wollten sie am 20. Januar 2009 ein Feuer legen, weil der Bewohner der Wohnung einem von ihnen angeblich ein Handy gestohlen hatte. Der 22 Jahre alte Haupttäter bekam am Montag eine Freiheitsstrafe von 20 Monaten zur Bewährung. Er hatte vor der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus Benzin vergossen und angezündet. Der Rauch hatte in der Wohnung mehrere Menschen verletzt. Ein 19-Jähriger bekam eine Freiheitsstrafe von drei Jahren – dabei bezog das Gericht eine frühere Verurteilung ein.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

11°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!