40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Bewerbungsverfahren für Landesgartenschau 2022 beginnt

dpa/lrs

Rheinland-pfälzische Kommunen können sich ab kommendem Montag für die Landesgartenschau 2022 bewerben. Dann sei es möglich, die Unterlagen anzufordern, teilte das Umweltministerium am Freitag in Mainz mit. Bewerbungsende ist am 31. März 2016, die Entscheidung über den Gastgeber der nächsten Landesgartenschau soll dann im Juni fallen.

Mainz (dpa/lrs). Rheinland-pfälzische Kommunen können sich ab kommendem Montag für die Landesgartenschau 2022 bewerben. Dann sei es möglich, die Unterlagen anzufordern, teilte das Umweltministerium am Freitag in Mainz mit.

Bewerbungsende ist am 31. März 2016, die Entscheidung über den Gastgeber der nächsten Landesgartenschau soll dann im Juni fallen.

Das Land stellt Zuschüsse bereit, unter anderem für gärtnerische, landschaftsplanerische oder auch städtebauliche Vorhaben. Ein Rechtsanspruch besteht aber laut Umweltministerium nicht. Die derzeitige Landesgartenschau in Landau läuft noch bis 18. Oktober.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!