40.000
Aus unserem Archiv

Betrunkener Autofahrer vor Ampel eingeschlafen

Mainz (dpa/lrs)- Der Schlaf kam, bevor die Ampel grün wurde: Ein junger Mann ist in der Nacht zum Donnerstag am Steuer seines Autos in Mainz eingeschlafen, wie die Polizei mitteilte. Zeugen hatten die Polizei gerufen, weil das Auto längere Zeit vor der Ampel stand. Die Beamten fanden den 24-jährigen Fahrer schlafend vor – und entdeckten auch bald den Grund für sein Nickerchen: Ein erster Alkoholtest ergab 2,06 Promille. Der 24-Jährige musste eine Blutprobe und den Führerschein abgeben. «Wir können froh sein, dass er vor der Ampel eingeschlafen ist. So konnte er wenigstens keinen Schaden anrichten», erklärte ein Polizeisprecher.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

18°C - 32°C
Samstag

16°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!