40.000
Aus unserem Archiv
Weitefeld

Betrunkener Autofahrer fährt beinahe zwei Kinder um

dpa/lrs

Ein betrunkener Autofahrer hat in Weitefeld (Landkreis Altenkirchen) beinahe zwei Kinder überfahren. Er war am Freitagmittag von der Fahrbahn abgekommen und auf den Gehweg geraten, auf dem der Junge und das Mädchen unterwegs waren, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Kinder konnten sich nur durch einen Sprung in eine Hecke und in eine Einfahrt retten. Sie hätten viel Glück gehabt, dass ihnen nichts passiert sei, sagte ein Zeuge der Polizei.

Der Fahrer war bereits zuvor im benachbarten Elkenroth aufgefallen. Er hatte teilweise komplett die Gegenfahrbahn genutzt, wodurch entgegenkommende Fahrzeuge ausweichen mussten. Der 60-Jährige wurde schließlich in Daaden gestoppt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von deutlich mehr als zwei Promille.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!