40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Betrunkene zerstören Fenster an Moschee
  • Aus unserem Archiv
    Dillingen

    Betrunkene zerstören Fenster an Moschee

    Zwei Männer und zwei Frauen sollen im saarländischen Dillingen vier Scheiben einer Moschee eingeschlagen haben. Dem Quartett werde außerdem vorgeworfen, ausländerfeindliche Parolen gerufen zu haben, teilte das Landeskriminalamt des Saarlandes mit. Die Verdächtigen im Alter zwischen 19 und 46 Jahren hätten «Bezüge zur rechten Szene», hieß es. Sie konnten in der Nacht zum Freitag noch in der Nähe des Tatortes gestellt werden. Alle waren betrunken. Die Polizei prüft, ob auch rechtsextreme Schmierereien, die im Februar in Dillingen entdeckt worden waren, auf das Konto der Verdächtigen gehen könnten. Auch damals war unter anderem die Moschee betroffen.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!