40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Betrunkene Radler stoßen auf Feldweg zusammen: Mann schwer verletzt
  • Aus unserem Archiv

    Betrunkene Radler stoßen auf Feldweg zusammen: Mann schwer verletzt

    Homburg/Kirkel (dpa/lrs) - Zwei betrunkene Radfahrer ohne Licht sind in der Nacht zum Sonntag auf einem Feldweg bei Kirkel im Saarland zusammengestoßen. Einer der beiden jungen Männer sei mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, berichtete die Polizei in Homburg. Lebensgefahr bestehe bei dem 21-Jährigen nicht. Der andere Radler im Alter von 24 Jahren kam mit Abschürfungen im Gesicht davon.

    Die beiden waren gemeinsam mit ihren Fahrrädern in der Nacht zum Sonntag unterwegs gewesen und hatten sich auf dem Weg zwischen Kirkel und Limbach aus den Augen verloren. Bei der Suche nacheinander prallten sie frontal zusammen.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!