40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Beck verteidigt Sanierung des Schlosshotels

dpa/lrs

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) hat die fast alleine mit Steuergeld finanzierte Sanierung des Schlosshotels im südpfälzischen Bad Bergzabern verteidigt. Ohne Förderung wäre das denkmalgeschützte Gebäude immer noch ein «Schandfleck» und eine «Ruine», sagte er am Mittwoch in Mainz. Bad Bergzabern leide unter Leerständen und einer «verzwickelten und verzwackelten» Altstadt. Vergangene Woche hatte die CDU im Landtag eine Kostenexplosion von gut drei auf rund acht Millionen Euro kritisiert. 90 Prozent der Kosten übernimmt das Land. Das Projekt liegt in Becks Wahlkreis.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

18°C - 32°C
Freitag

14°C - 25°C
Samstag

15°C - 27°C
Sonntag

17°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!