40.000

MainzBeck schlägt kleinere Grundschulklassen vor

dpa/lrs

Zehn Wochen vor der rheinland-pfälzischen Landtagswahl hat SPD-Landeschef Kurt Beck kleinere Grundschulklassen vorgeschlagen. Der SPD-Landesparteitag am Samstag in Mainz wollte diesen Antrag beschließen. Einem Stufenplan zufolge soll vom Schuljahr 2011/2012 an bis 2014 die Schülerzahl pro Grundschulklasse landesweit von maximal 30 auf 24 sinken. Zudem sollen bis 2016 die fünften und sechsten Klassen aller Schularten höchstens 25 Schüler zählen. Die rund 1000 Lehrerstellen, die für die Reform bis 2015 nötig sind, sollen laut Antrag «aus der demografischen Rendite durch den Rückgang der Schülerzahlen finanziert werden».

SPD

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!