40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Baukran stürzt auf Wohnhaus - Keine Verletzten
  • Aus unserem Archiv
    Koblenz

    Baukran stürzt auf Wohnhaus – Keine Verletzten

    Ein Baukran ist am Donnerstagabend in Koblenz auf ein Wohnhaus gestürzt und im Dachstuhl des fünfgeschossigen Hauses eingeschlagen. Da die oberen beiden Etagen des Gebäudes nicht bewohnt gewesen seien, habe es keine Verletzten gegeben, sagte ein Sprecher der Koblenzer Feuerwehr am Freitag. Nach Angaben der Koblenzer Polizei geschah der Unfall, als der ferngesteuerte, unbemannte Kran einen Container über das Dach hob. Warum er kippte, war zunächst nicht klar. Auch zum entstandenen Sachschaden konnte die Polizei nichts sagen.

    Die oberen beiden Stockwerke waren erst kürzlich auf das ursprünglich dreistöckige Wohnhaus aufgesetzt worden, wie der Feuerwehrsprecher sagte. Eine Spezialfirma konnte den Kran noch am Donnerstagabend bergen. Dabei wurde das schwere Gerät laut Feuerwehr mit Brennschneidern zerteilt.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 11°C
    Freitag

    2°C - 8°C
    Samstag

    2°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!