40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » BASF startet Probebetrieb in neuem Werk in West-China
  • Aus unserem Archiv

    BASF startet Probebetrieb in neuem Werk in West-China

    Ludwigshafen (dpa/lrs) - Der Ludwigshafener Chemiekonzern BASF hat den Probebetrieb in einem Teil eines insgesamt 860 Millionen Euro teuren neuen Werks in Chongqing im westlichen China gestartet. BASF will in der 50 Hektar großen Fabrik unter anderem bis zu 400 000 Tonnen Methylendiphenyldiisocyanat (MDI) pro Jahr produzieren, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. MDI sei ein zentraler Bestandteil von Polyurethan. Der Kunststoff wird unter anderem zur Isolierung in Kühlcontainern eingesetzt. Zudem wird es im Fahrzeugbau und bei der Gebäudedämmung verwendet. Der Probebetrieb startet zunächst mit der Herstellung eines Vorproduktes von MDI.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!