40.000

BecherbachBagger stürzt um und erschlägt Friedhofsgärtner

dpa/lrs

Auf einem Friedhof in Becherbach bei Bad Kreuznach hat ein Kleinbagger einen Arbeiter unter sich begraben und getötet. Das gab die Kriminalpolizei Kaiserslautern am Mittwoch bekannt. Zum Unglückszeitpunkt am Dienstagnachmittag arbeitete der 54-Jährige alleine für eine Garten- und Landschaftsbaufirma auf dem Friedhof in Becherbach-Gangloff. Er befand sich außerhalb des Baggers, als dieser umkippte und den Mann unter sich einklemmte. Der Mann war bereits tot, als der von Zeugen alarmierte Notarzt eintraf. Die Kriminalpolizei geht von einem tragischen Arbeitsunfall aus. Warum der Bagger umkippte, soll nun ermittelt werden.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!