40.000

Bäume stürzen auf Gasthof: Mann verletzt

Frankenstein (dpa/lrs) – Vermutlich wegen eines Sturms sind in Frankenstein in der Westpfalz mehrere Bäume und Steine von einem Hang auf einen Landgasthof gestürzt. Ein Mann wurde dabei am Donnerstagmittag von einem Stein am Kopf getroffen und verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte. Er sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Sieben weiteren Personen, die sich in dem Lokal in der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn aufhielten, seien unverletzt geblieben.

Die Bäume sind vermutlich wegen des starken Windes abgeknickt und von dem Hang hinabgestürzt und hatten Steine mitgerissen, wie die Feuerwehr berichtete. Den Angaben zufolge durchbohrten die Stämme und Äste ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!