40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Auto rollt in Stausee
  • Aus unserem Archiv

    Auto rollt in Stausee

    Rieden/Mayen (dpa/lrs) - Fatales Versäumnis: Weil sie wohl vergessen hatte, die Handbremse anzuziehen, ist das Auto einer 21-Jährigen bei Rieden (Kreis Mayen-Koblenz) in einen Stausee gerollt. Die Frau hatte ihren Wagen am Mittwoch auf einer Straße oberhalb des Sees abgestellt, wie die Polizei in Mayen am Donnerstag mitteilte. Dann habe sich das Auto selbstständig gemacht und sei vorwärts einen Hang hinunter ins Wasser gerollt. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr konnte das Fahrzeug bergen.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    9°C - 15°C
    Freitag

    7°C - 14°C
    Samstag

    3°C - 9°C
    Sonntag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!