40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Auto macht sich selbstständig
  • Aus unserem Archiv

    Auto macht sich selbstständig

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Im Saarland hat sich ein Auto selbstständig gemacht - mit schwerwiegenden Folgen: Erst rammte es einen vorbeifahrenden Wagen, dann verletzte es die Halterin, die zufällig auf dem Gehweg stand, wie die Polizei mitteilte. Die Verkettung unglücklicher Umstände geschah am Freitag in Saarbrücken. Als eine 19 Jahre alte Autofahrerin um eine enge Kurve bog, machte sich ein parkendes Auto in einer Hauseinfahrt selbstständig und rollte auf die Straße. Die Fahrzeuge stießen zusammen, wobei das rollende Fahrzeug einmal um die eigene Achse geschleudert wurde.

    Dabei wurde die Schiebetür herausgerissen und traf «durch einen unglücklichen Umstand» die 74-jährige Halterin, die auf dem Gehweg stand. Die Frau wurde schwer verletzt. Die 19-Jährige verletzte sich leicht.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!