40.000

Arbeitslosigkeit im Saarland deutlich gesunken

Saarbrücken (dpa/lrs) – Der saarländische Arbeitsmarkt erholt sich weiter von der Krise: Die Arbeitslosigkeit ging im September deutlich zurück. Nach dem Ende der Urlaubszeit stellten die Unternehmen wieder mehr Mitarbeiter ein, teilte die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Saarbrücken mit. Im September waren 36.300 Menschen arbeitslos gemeldet, 2,6 Prozent weniger als im August. Die Arbeitslosenquote sank von 7,4 Prozent im August auf 7,2 Prozent. Im September 2009 hatte sie bei 7,7 Prozent gelegen. Die Beschäftigung bewege sich wieder auf «Vorkrisenniveau», sagte die Leiterin der Regionaldirektion, Heidrun Schulz, laut Mitteilung.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

2°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C
Samstag

2°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!