40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Arbeitslosigkeit im Saarland 2013 deutlich gestiegen
  • Aus unserem Archiv

    Arbeitslosigkeit im Saarland 2013 deutlich gestiegen

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Die Arbeitslosigkeit im Saarland ist im Jahresdurchschnitt stärker gestiegen als erwartet. Mit 37 400 Menschen waren demnach in diesem Jahr im Schnitt rund 3100 mehr ohne Job als im Jahr 2012, wie die Regionaldirektion Rheinland-Pfalz Saarland der Bundesagentur für Arbeit am Freitag mitteilte. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,6 Punkte auf durchschnittlich 7,3 Prozent.

    Heidrun Schulz
    Arbeitslosigkeit im Saarland deutlich gestiegen.
    Foto: Oliver Dietze/Archiv - DPA

    Zugleich sei die Zahl der versicherungspflichtig Beschäftigten nach Hochrechnungen im Gegensatz zu anderen Ländern leicht um rund 500 auf etwa 368 500 gesunken. Als Gründe nannte die Chefin der Regionaldirektion, Heidrun Schulz, die starke Exportabhängigkeit und Entwicklungen in der Automobil- sowie der Stahlbranche.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!