40.000
Aus unserem Archiv

Ansturm zum «Public Viewing» erwartet

Saarlouis/Neunkirchen/Homburg (dpa/lrs) – Zum WM-Halbfinalspiel zwischen Deutschland und Spanien an diesem Mittwoch erwarten die Public-Viewing-Organisatoren im Saarland einen Riesenandrang. Elmer Roesner, Organisator der Veranstaltungen in Saarlouis und Neunkirchen rechnet mit bis zu 20 000 Zuschauern. «Das Haus wird voll», sagte er am Dienstag der dpa. Beim Veranstaltungsbereich in Neunkirchen werde die Kapazität von 8000 auf 10 000 Zuschauer erhöht. Auch auf dem Marktplatz von Homburg, wo maximal 3000 Menschen das Match gemeinsam im Freien anschauen können, dürfte es voll werden: «Mittwochabend geht die Post ab», sagte Jürgen Kruthoff, Sprecher der Stadt.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

17°C - 31°C
Dienstag

16°C - 29°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!