40.000
Aus unserem Archiv
Bad Ems

Anstieg der Verbraucherpreise geht weiter

dpa/lrs

Der bislang in diesem Jahr moderate Anstieg der Verbraucherpreise in Rheinland-Pfalz hat sich auch im Juli fortgesetzt. Im Vergleich zum Vorjahresmonat erhöhte sich der Index um 1,2 Prozent, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Mittwoch mitteilte. Kraftstoffe verteuerten sich allerdings um 11,2 Prozent. In der Folge erhöhten sich die Preise für Waren und Dienstleistungen rund um den Verkehr insgesamt um 3,4 Prozent. Für Haushaltsenergie (Strom, Gas, Öl und andere Brennstoffe) stiegen die Preise um 1,5 Prozent. Während die Gaspreise fielen (minus 5,8 Prozent), wurden Heizöl (plus 27 Prozent) und Strom (plus 3,4 Prozent) teurer.

Mitteilung und Grafiken

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

17°C - 30°C
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 33°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!